Laufen vs. Krafttraining

Laufen vs. Krafttraining - wie wichtig ist beides in Kombination?

Gerade Hobbyläufer sitzen häufig dem Irrglauben auf, dass es reicht, Laufkilometer zu sammeln, um in Form zu kommen. Die Bedeutung einer spezifischen Kräftigung wird den meisten erst bewusst, wenn die typischen Läuferbeschwerden wie Läufer-/Springerknie (Jumpers Knee) oder eine Achillessehnenreizung auftreten. Und dabei beugt ein Laufathletiktraining nicht nur Verletzungen vor, sondern verbessert die Koordination in den Muskeln, die Bewegungsabläufe und somit letztendlich auch die Laufleistung.
Damit auch Hobbysportler an ihrer Kräftigung arbeiten können, brauchen sie ein passendes, individuelles(!) und natürlich motivierendes Workout.
Hier kommen wir nun ins Spiel, denn wir erstellen mit euch zusammen ein spezifisches Trainingsprogramm, das ihr dann als Ergänzung zu euren Laufeinheiten durchführen könnt (und natürlich auch solltet)

Also, sprecht uns an, wenn ihr das Trainingsprogramm bei uns passend zu eurem Outdoor-Sport optimieren möchtet.
Wir helfen euch gerne!


eVital 14

 
 
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok